Die.Dorfkirche Sankt.Gallus
in.Küdinghoven: mit dem
romanischen Turm und dem
klassizistischen Schiff.
Karl-Friedrich Schinkel
hat daran mitgewirkt.
Die schlichte Strenge der
architektonischen Linien
und das flache Dach
geben dem Kirchenraum einen
ernsten, hoheitlichen
Charakter.
Die drei größeren Stahl-Glocken aus dem Jahre 1922 sind auf die Töne g, h und c gestimmt. Die Angelus-Glocke aus Bronze stammt aus dem Jahre 1673
 
Abteilung K├╝dinghoven
 
 
Urkunden und Siegel
Sankt Gallus
Der Dorfplatz
Foveaux-Häuschen
MGV Loreley
Sebastianus-Bruderschaft
unser Friedensdenkmal
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
zur Hauptabteilung -->